Wir geben die Umsatz- bzw. Mehrwertsteuersenkung von 19% auf 16% 1zu1 weiter!
Alle Preisauszeichnungen (mit inkludiertem Steuersatz 19% bzw. 7%) reduzieren sich während des Leistungszeitraumes vom 01.07.2020 - 31.12.2020 um den jeweils reduzierten Steuersatz.*)

 

*) Hinweis: für die Anwendung des reduzierten Steuersatzes kommt es darauf an, wann die Leistung ausgeführt wird. Deshalb kann es sein, dass z.B. bei Rechnungen mit unterschiedlichen Leistungszeiträumen die Rechnung jeweils in Bezug auf die MwSt. aufgeteilt werden muss.

Anlagenmechaniker/-in für Rohrsystemtechnik

Als Anlagenmechaniker/-in bist Du im Bereich der Erdgas- und Wasserversorgung tätig. Klassische Aufgaben sind:

  • das Verlegen von Rohrleitungssystemen und Hauptleitungen
  • Wartung und Installation von Versorgungsanlagen und Betriebseinrichtungen


Tätigkeiten und späteres Aufgaben-/Einsatzgebiet:

Unter Anwendung verschiedener technischer Unterlagen (z.B. Rohrleitungsplänen, etc.) und Verwendung spezieller Werk- und Hilfsstoffe umfasst die tägliche Arbeit das Bearbeiten von Rohren in verschiedenen Erdebenen, das Verbinden von Rohrleitungen durch Schweißen und Schrauben, sowie den Einbau von Komponenten der Mess- und Regeltechnik. Außerdem führst Du Mess- und Prüffunktionen im Gas- und Wassersektor durch.

Nach der Ausbildung arbeitest Du als Monteur/-in in einem kleinen Team und kannst selbständig das erlernte Fachwissen einsetzen. 

Ausbildungsdauer:

  • 3,5 Jahre


Schulsystem:

  • Duale Ausbildung
  • Blockunterricht an der Robert-Mayer-Schule in Stuttgart


Voraussetzung:

  • Guter Hauptschulabschluss (oder vergleichbare bzw. höherwertige Qualifikation)
  • Handwerkliches Geschick


Zukunftsperspektiven
Weiterbildung zum/zur

  • Vorarbeiter/-in
  • Industriemeister/-in
  • Techniker/-in
  • Diplomingenieur/-in