Wir geben die Umsatz- bzw. Mehrwertsteuersenkung von 19% auf 16% 1zu1 weiter!
Alle Preisauszeichnungen (mit inkludiertem Steuersatz 19% bzw. 7%) reduzieren sich während des Leistungszeitraumes vom 01.07.2020 - 31.12.2020 um den jeweils reduzierten Steuersatz.*)

 

*) Hinweis: für die Anwendung des reduzierten Steuersatzes kommt es darauf an, wann die Leistung ausgeführt wird. Deshalb kann es sein, dass z.B. bei Rechnungen mit unterschiedlichen Leistungszeiträumen die Rechnung jeweils in Bezug auf die MwSt. aufgeteilt werden muss.

Bilanzkreissystem/Ausgleichsleistungen

Die FairNetz GmbH bietet keinen Bilanzausgleich an. 


Veröffentlichung von Insiderinformationen gemäß REMIT 

Die Europäische Union hat eine Verordnung über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarkts erlassen, die unter der Kurzbezeichnung „REMIT“ bekannt ist und am 28. Dezember 2011 in Kraft trat. REMIT bietet einen Rechtsrahmen für die Bekämpfung von Marktmissbrauch im Bereich der Energiegroßhandelsmärkte und begründet für Marktteilnehmer unter anderem eine Publizitätspflicht für ihnen vorliegende Insiderinformationen. 

FairNetz GmbH veröffentlicht an dieser Stelle Insider-Informationen gemäß der EU-Verordnung Nr. 1227/2011 über die Integrität und Transparenz des Energiegroßhandelsmarkts (REMIT) vom 25. Oktober 2011. 
Derzeit sind keine meldepflichtigen Informationen vorhanden.