Sollten Sie Probleme bei der Zählerstandsübermittlung in unserem Webportal haben,
wenden Sie sich bitte während der Bürozeiten an die Netzabrechnung Tel.: 07121/582-3984.

Alternativ dürfen Sie uns Ihre Zählerstände gerne auch per E-Mail an ablesung@fairnetzgmbh.de mitteilen.

 


Netzverluste Strom

Netzverluste je Netz- und Umspannebene, relative Angabe (Stand 31.12.2019)

HS (110 kV) 0,048 %
HS/MS (110/10 kV) 0,461 %
MS 0,862 %
MS/NS 1,261 %
NS 3,000 %

Engpässe in 2019

Im Elektrizitätsversorgungsnetz liegt kein Engpass vor.

Mengen und Preise der beschafften Verlustenergie (Stand 31.12.2019)

Die gesamte Verlustmenge in 2019 betrug 27.835.992,79 kWh. Die durchschnittlichen Beschaffungskosten für Verlustenergie liegen bei 55,04 EUR/MWh.

Summe der Netzverluste nach Umspannebene (Stand 31.12.2019)

HS (110 kV) 41.938,54 kWh
HS/MS (110/10 kV) 2.897.248,39 kWh
MS 5.913.961,82 kWh
MS/NS 5.157.262,53 kWh
NS 13.825.581,51 kWh

Summenlast der Netzverluste summiert über alle Netz- und Umspannebenen