Um die Webseite optimal gestalten und verbessern zu können, verwenden wir essentiell notwendige Cookies sowie Analyse-Cookies. Voraussetzung für die Verwendung von Analyse Cookies ist Ihr ausdrückliches Einverständnis. Dieses können Sie durch anklicken und Aktivierung des "Einverstanden"-Buttons erklären. Ihr Einverständnis können Sie jederzeit unter unserer Daten­schutz­erklärung widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie unter unseren Daten­schutz­erklärung. Ohne Zustimmung kann es zu Beeinträchtigungen im Benutzererlebnis auf der Website kommen.

Netzverluste Strom

Netzverluste je Netz- und Umspannebene, relative Angabe (Stand 31.12.2019)

HS (110 kV) 0,048 %
HS/MS (110/10 kV) 0,0461 %
MS 0,862 %
MS/NS 1,261 %
NS 3,000 %

Engpässe in 2019

Im Elektrizitätsversorgungsnetz liegt kein Engpass vor.

Mengen und Preise der beschafften Verlustenergie (Stand 31.12.2019)

Die gesamte Verlustmenge in 2019 betrug 27.835.992,79 kWh. Die durchschnittlichen Beschaffungskosten für Verlustenergie liegen bei 55,04 EUR/MWh.

Summe der Netzverluste nach Umspannebene (Stand 31.12.2019)

HS (110 kV) 41.938,54 kWh
HS/MS (110/10 kV) 2.897.248,39 kWh
MS 5.913.961,82 kWh
MS/NS 5.157.262,53 kWh
NS 13.825.581,51 kWh

Summenlast der Netzverluste summiert über alle Netz- und Umspannebenen