Wir geben die Umsatz- bzw. Mehrwertsteuersenkung von 19% auf 16% 1zu1 weiter!
Alle Preisauszeichnungen (mit inkludiertem Steuersatz 19% bzw. 7%) reduzieren sich während des Leistungszeitraumes vom 01.07.2020 - 31.12.2020 um den jeweils reduzierten Steuersatz.*)

 

*) Hinweis: für die Anwendung des reduzierten Steuersatzes kommt es darauf an, wann die Leistung ausgeführt wird. Deshalb kann es sein, dass z.B. bei Rechnungen mit unterschiedlichen Leistungszeiträumen die Rechnung jeweils in Bezug auf die MwSt. aufgeteilt werden muss.

Aktuelle Pressemeldungen

Das Verwaltungsgebäude der FairNetz GmbH bleibt ab Montag, dem 16.03.2020 bis auf Weiteres geschlossen

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Coronavirus und den aktuellen, deutlichen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts sowie der lokalen Gesundheitsbehörden, hat sich die Unternehmensgruppe Stadtwerke Reutlingen GmbH dazu entschlossen, das Verwaltungsgebäude in der Hauffstraße, ab Montag, dem16.03.2020 bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr zu schließen.

Kunden und Geschäftspartner werden gebeten sich telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen und unsere Online-Dienstleistungen zu nutzen. Im Einzelfall wird um Terminvereinbarung gebeten.

Nachstehend eine Übersicht mit den entsprechenden Kontaktdaten:

FairNetz Netzauskunft:
Online Netzauskunft: https://netzauskunft@fairnetzgmbh.de
Telefonische Erreichbarkeit: Mo. - Do. 07.30 - 12.00 Uhr u. 13:00  bis 16:00 Uhr, Fr. 07.30 - 13.00 Uhr, unter
(07121) 582-3781

FairNetz Netzanschlussteam:
Online: https://www.fairnetzgmbh.de/inhalt/netze/bauherren/netzanschluss.html
Telefonische Erreichbarkeit: Mo. – Do. 07.30 - 12.00 Uhr u. 13:00 bis 17:00 Uhr,Fr. 07.30 - 13.00 Uhr, unter
(07121) 582-3900,  Telefax: (07121) 582-3910
Per E-Mail: Netzanschluss@fairnetzgmbh.de

Weitere Hinweise:
Das Betriebsrestaurant der SWR-Gruppe ist ab dem 16.03.20 nur noch für Betriebsangehörige zugänglich.

Sollten sich hierzu Änderungen ergeben, wird die Unternehmensgruppe Stadtwerke Reutlingen GmbH, per Pressemitteilung und auf den Internetseiten der Unternehmen über einen neuen Sachstand informieren.